Mandatsträger 2014-2020

Andreas Schneiderbanger

Fraktionssprecher, Marktgemeinderat

Otto Schobert

Marktgemeinderat

Andreas Eiermann

Marktgemeinderat

Jürgen Stößel

Marktgemeinderat

Anträge Ebinger Liste

  • # Planungskosten für das Seesanierungskonzept zur Ermittlung der Sanierungskosten   

  • Errichtung eines Holzbadesteges für den Ebinger See

  • Renovierung der Marienstatue und der beiden Putten

  • Sanierung der Außenfassade vom Ebinger Feuerwehrhaus

  • Anschaffung eines zweiachsiigen Toilettenwagens für die gemeindlichen Vereine.    Kostenschätzung

  • Beauftragung eines Ingenieurbüros mit der Planung zur Erweiterung des Gewerbe-gebietes  in Richtung Süden und der verkehrstechnischen Anbindung an die B4

  • Streichen der Holzfenster an der alten Gemeindekanzlei (Bücherei) in Ebing

  • Zukunftskonzept Ebinger Grundschule, Aufplanung des Schulgeländes

  • Restaurierung der gemeindlichen Josefstatue (ehemaliger Standort Mainbrücke) und anschließend Aufstellung der Statue an der neuen Brücke

  • Anschaffung von einheitlichen Mänteln/Jacken für die Sargträger

  • Herstellung einer Zufahrt zum Ebinger Pfarrgarten, damit dieser besser bewirtschaftet bzw. gepflegt werden kann

  • Erweiterung des gemeindlichen Gewerbegebietes in Richtung Süden und der verkehrstechnischen Anbindung an die B4

  • Umsetzung der letzten Bauabschnitte zur Sanierung der gemeindlichen Wasserversorgung

  • Pilotprojekt zur farbigen Gestaltung der Bahnunterführung. Kantaktaufnahme mit entsprechenden Stellen wie z.B. Hochschule, Künstlerwerkstätten

  • Beleuchtung des Geh und Radweges in Richtung Bahnhof

  • Erschließung des Baugebietes "Am Ruhstein Süd" in Ebing. Kostenschätzung

  • Aufstellung einer Straßenlampe im Kellerweg bei den Anwesen  Hübner Stößel

  • Sanierung des Kriegerdenkmals an der Pfarrkirche Ebing-. Siehe Antrag Soldaten- kameradschaft

  • Antrag auf Ersatzbeschaffung LF 8 Baujahr 1992,  siehe Antrag FFW Ebing

  • Anfrage auf Standortänderung der Bushaltestellen für den Bahnbus DB Bahn  in Ebing, Siehe Antrag VdK Ebing

  • Umsetzung des bereits geplanten Parkplatzes  gegenüber der Abtenberghalle (altes Bahngelände in Rattelsdorf) ausbauen und anlegen

  • Einladung zur Besichtigung der alten Grundschule zwecks Gestaltungs- und Nutzungsmöglichkeiten für das Areal an der Ebinger Grundschule, Das Treffen wird zusammen mit der Gruppe "Nachbarschaftshilfe füreinander an Itz und Main" und der Ebinger - Liste organisiert.  Frau Sabine Wenng aus München,  Leiterin der Koordinationsstelle "Wohnen im Alter", wird mit dabei sein

  • Antrag Kirchenstiftung auf Kostenzuschuss für den Ebinger Friedhof

  • Bahnhof Ebing, Umsetzung der geplanten Unterstellmöglichkeiten für Fahrräder

  • Bahnhof Ebing, Aufforderung des Landkreises zum bedarfsgerechten Anpflanzen des Innenraumes vom Kreisverkehr

  • GVS  Rattelsdorf - Zapfendorf, zügiger und rascher Ausbau der Straße mit den geplanten Fahrradweg

  • Baugebiet "Am Ruhstein Süd". Umsetzung des Geplanten Baugebietes mit Verkauf der gemeindlichen Bauplätze

  • Sanierung Ortstraße. Ausbesserung der Straße "alter Main" in Ebing entlang der Feuerwehrwiese